FA Nachbuchen

Die Verbräuche von erstellten und auch bereits rückgemeldeten Fertigungsaufträgen (kurz FA) können über das Programm FA Nachbuchungen nachgeregelt werden.

Ausserdem kann ein Fertigungsauftrag nach der Produktion hierüber abgeschlossen werden:

Sie haben die Möglichkeit, Reservierungen zurück zu nehmen. Dies ist besonders wichtig, wenn der Fertigungsauftrag abgeschlossen werden soll, denn dies kann nur geschehen, wenn keine Reservierungen mehr vorhanden sind.

Andernfalls erhalten Sie folgende Statusmeldung:


Mehr-/Minderverbrauch:

Hier können nun Mehr- oder Mindermengen zu- oder abgebucht werden. Wählen Sie dazu eine Artikelcharge sowie die Rückmeldeart und die Rückmeldemenge aus. Klicken Sie nun auf Buchen, die gebuchte Position wird im oberen Teil als Liste angezeigt.

Rückmeldearten Mehrverbrauch:

  • Mehrverbrauch
  • Verlust
  • Schwund

Bei einem Minderverbrauch wird lediglich die nicht gebrauchte Menge freigegeben:

image_pdfimage_print
2017-10-02T12:16:15+00:00